Industrie

Bei vielen Unternehmen nimmt Sicherheit einen hohen Stellenwert ein. Beim Thema Sicherheit geht es in den meisten Fällen um das Thema Hygiene. Oft wird mit traditionellen Desinfektionsmethoden gearbeitet. Verblüffend genug sind diese traditionellen Antiseptika und Desinfektionsmittel nicht immer gleichermaßen sicher für Mensch und Umwelt. Rückstände im Abwasser sorgen für schwerwiegende Umweltprobleme. Ein guter Grund, um den Gebrauch giftiger Chemikalien drastisch zu reduzieren.

Watter in industriellen Prozessen

Durch den Einsatz von Watter verbessert sich die Wasserqualität in industriellen Prozessen. Die herkömmlichen giftigen Mittel werden durch Nontox ersetzt. Ein sehr starkes Desinfektionsmittel, das für Mensch, Tier und Umwelt sicher ist. Gleichzeitig verhindert Watter die Bildung von Biofilm und damit die Störung der Industrieprozesse.

Desinfektion von Wassersystemen

Die Legionellenbakterie ist eine ernste Gesundheitsbedrohung. In Zusammenarbeit mit TNO hat Watter eine Anwendung entwickelt, um die Bildung von Biofilm in Wassersystemen zu verhindern. Dadurch erhält die Legionellenbakterie keine Chance. Diese Anwendung ist eine nachhaltige Alternative für die Desinfektion von Wassersystemen wie Kühltürme.

Desinfektion von Oberflächen

Indem herkömmliche Desinfektionsmittel durch Nontox ersetzt werden, können auch Oberflächen auf eine sichere Weise gereinigt werden. Neben Wassersystemen können auch Kästen, Container, Brutkästen und sogar Eier mit Watter desinfiziert werden. Dadurch werden Ausbrüche ansteckender und Krankheiten in einem frühen Stadium effektiv bekämpft.

Sicherheit und Hygiene

In allen Situationen, in denen Sicherheit und Hygiene von großer Bedeutung sind, kann Watter angewandt werden. Nontox ist effektiver als die meisten traditionellen Desinfektionsmittel. Es ist vollkommen sicher und nachhaltig. Ein Fortschritt, denn die Kreation einer giftfreien Welt ist eine der großen Herausforderungen dieser Zeit. Möchten Sie mehr über die Anwendung von Watter in Industrieprozessen erfahren? Rufen Sie unter Tel. +31 (0)592 715 300 an oder vereinbaren Sie ein Kennenlerngespräch!